FBW 50U54R Nr. 6

(ehem P24186)
Chassis: FBW 50U54R
Chassis-Nr.: 5479
Motor: EDU-A
Getriebe: FBW PG51&SP131

halbautomatisches Planetengetriebe mit Schnellgang
Karosserie: Frech-Hoch, Sissach
Baujahr: 1967
Anzahl Plätze: 38+1
Leistung: 200 PS
Kennzeichen: ZH 560266
Stammnummer: 024.813.952
Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h
Anzahl Vasenhalter: 12

Breite: 2,3m
Länge: 10,0m
Radstand: 5,4m
Höhe: 2.9m
Dieses Postauto wurde 1967 unter anderem für die Europabuslinie St. Moritz-Lugano gebaut. Es stammt aus einer Serie von 20 gleichartigen Bussen, wobei aber nur ein kleiner Teil der Flotte über die komfortable Reiseausstattung mit verstellbaren hohen Rückenlehnen, individueller Düsenbelüftung und weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet war. Nach seiner Zeit bei der schweizerischen Reisepost stand dieser elegante FBW bis im Herbst 2000 bei einem Transportunternehmen im Kanton Aargau für Extrafahrten im Einsatz.

Der Bus ist sehr alpentauglich konstruiert worden (Rechtslenkung, kurzer Überhang vorne), d.h. es können auch sehr enge und kurvenreiche Passstrassen befahren werden.

Im Innern ist das Fahrzeug sehr gemütlich eingerichtet. Der Vorbesitzer hat drei kleine Jasstischen einbauen lassen und es ist sogar ein Kühlschrank vorhanden. Radio und Mikrofonanlage sind selbstverständlich auch mit von der Partie.
Dieser Bus empfiehlt sich deshalb für alle Arten von Extrafahrten, bei welchen meine anderen Fahrzeuge zu gross sind, oder für Liebhaber von älteren Fahrzeugen, die wieder einmal den vergangenen Zeiten begegnen wollen.

 

Laden Sie Sich diesen Bus als lustiges Puzzle für den PC herunter: